Schriftzug: Hier entdecken Sie mehr von Thüringen
Kur- und Rosenstadt

Sommerkino & Musikspektakel

Sommerkino und Musikspektakel

Sommerkino und Musikspektakel Bad Langensalza

Am 18. August 2017 findet im historischen Kreuzgang des Stadtmuseums Bad Langensalza das nunmehr 8. Musik- und Filmspektakel statt. Die Open-Air-Veranstaltung unter der Regie des Burgtheaters Bad Langensalza verbindet Musik und Film in dem einmaligen historischen Ambiente und begeistert seit 2010 das Publikum.

In diesem Jahr werden die Schülerband des Salza Gymnasiums AyBiSi und Henningway im Konzert spielen. Getreu dem Motto „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder“ stellt das Projekt „Schulband“ eine ideale Verbindung von Schulalltag und Lebenswelt der Schüler her, in dem verschiedene Musikrichtungen und -titel erarbeitet und aufgeführt werden. Für AyBiSí gibt es nichts, was musikalisch nicht ausprobiert wird. Die Titel entspringen meist dem deutschen und englischen Pop&Rock. AyBiSí ist mutig, was Zusammensetzung und Interpretation bekannter Titel angeht und weiß auch im Zusammenspiel mit Saxophon, Trompete, Geige oder Chor zu gefallen. Die Band Henningway bietet lebendige Texte zu flotten Klängen. Aufbereitet in einer Melange aus Rock, Folk und jazzigen Elementen. Getragen von E-Gitarre, akustischer Gitarre, Piano, Bass und Schlagzeug.

Im Anschluss an das Konzert können sich die Gäste auf den Kinofilm Kundschafter des Friedens, eine erstklassig besetzte Agentenkomödie von Regisseur Robert Thalheim freuen. Siebenundzwanzig Jahre nach dem Mauerfall ist der Alltag des einst legendären Top-Spions der DDR-Auslandsaufklärung, Jochen Falk, ziemlich eintönig geworden. Doch da bittet der ehemalige Erzfeind BND überraschend um seine Hilfe. Falk wittert die Chance, eine offene Rechnung mit dem West-Agenten Kern zu begleichen und stimmt dem Einsatz zu. Das titelgebende Dreamteam besteht aus Henry Hübchen, Michael Gwisdek. Thomas Thieme und Winfried Glatzeder. Auf der Seite des BND stehen: Antje Traue, Jürgen Prochnow und Jörg Malchow.

Hinweise

Bei sehr schlechtem Wetter findet die Veranstaltung nicht statt. Bereits erworbene Karten werden dann zurückerstattet. Die Veranstalter empfehlen, eigene Sitzkissen mitzubringen.

Kontaktformular Startseite

left column
right column