Schriftzug: Hier entdecken Sie mehr von Thüringen
Kur- und Rosenstadt

Fagati

Abenteuerwildnis - Im Reich des "Fagati"


Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln der europäischen Union und des Freistaates Thüringen.


Der Nationalpark Hainich mit seinem Zentrum um die Thiemsburg, mit Baumkronenpfad und Wurzelhöhle, ist ein Tourismusmagnet.

Mit der Errichtung der "Abenteuerwildnis im Reich des Fagati" soll die Attraktivität für den Tourismus weiter erhöht werden.

Als Begleitgeschichte und Alleinstellungsmerkmal für das Erleben der geplanten Abenteuerwildnis soll die Geschichte des kleinen Fagati dienen, ein Fabelwesen, das sich bereits als fester Bestandteil des Konzeptes der Nationalparkkultur etabliert hat. Um die Idee soll das Thema mit hohem künstlerischen und inhaltlich nachhaltigem Spielwert in unterschiedlichen Facetten gestrickt werden.

Der Besucher soll nicht einen Spielplatz im herkömmlichen Sinne besuchen, sondern an dem Geschehen beteiligt werden. Dabei sollten die Dinge, die ihn erwarten, sich ihm nicht gleich erschließen, sondern sich ihm nach und nach öffnen.

Die Ausgestaltung und gewollte enge Verflechtung der Erlebnis- und Spielraumeinbauten mit dem Landschaftsraum, das Zusammenwachsen zu einer erlebbaren Abenteuerwildnis erfordert hoher Komplexität und Kreativität.

Das Hauptziel der Anlage besteht darin, Kindern und auch Erwachsenen unsere Natur auf spielerisch spannende Weise zu mystifizieren und damit die Neugier für sie erwecken.

Die Anlage soll auch Menschen mit Behinderungen viele Möglichkeiten bieten gleichberechtigt am Spiel teilzuhaben.

Um die Anlage abwechslungsreich mit vielfältigen Angeboten für die unterschiedlichen Zielgruppen gestalten zu können, wird sie in verschiedene Bereiche gegliedert, die nahtlos ineinander übergehen.
Die Landschaftsgestaltung und Bepflanzung bekommt hier eine besondere Bedeutung um eine echte „Wildnis“ entstehen zu lassen.

Folgende Bereich mit entsprechendem Charakter sollen entstehen:

1. Bergwerk der fleißigen Waldwichtel
In diesem Bereich entsteht eine Bergwerk- Anlage. Mittels Spielsand wird ein abwechslungsreicher Kreislauf geschaffen, der vielen Kindern beliebte Spielmöglichkeiten bietet. Der Höhenunterschied mit Terrassierung schafft unterschiedliche Spielzonen. Dabei entstehen unauffällige Sitzmöglichkeiten.


2. Feengarten   
Als Blätter dargestellte märchenhaft mystisch gestaltete „Feenbehausungen“ werden hier großflächig in der Landschaft verteilt, die als Rollenspielsystem dienen sollen.


3. Welt der zarten Wald- und Baumelfen
Dieses Areal ist die höchste und abenteuerlichste Gestaltung der Fläche. Es entstehen Baumhäuser, die mit kleinen und zart wirkenden Einrichtungsdetails versehen werden und mit einer Rutsche ausgestattet viel Spaß versprechen.  


4. Koboldwildnis
Im entferntesten Teil des Geländes befindet sich unauffällig einfügend ein Kletterlabyrinth.
Gebildet wird es aus in der Naturform belassenen Robinienstämmen. Dabei fördern unterschiedlichste Varianten den Geschicklichkeitssinn heraus.

5. Mystischer Ort der finsteren Elbel
In einem abgelegenen Teil des Geländes schauen Baumwurzeln finster drein. Hier werden elektronische Effekte wie Donnern und Grummeln vorgesehen, mit denen sich der finstere Elbel bemerkbar machen soll.

6. Thingplatz als Höhepunkt der Erlebniswelt
Der Thingplatz entsteht auf einem Hügel mit einer Höhe von ca. 1,20 m und wird mit geschmückten Holzpalisaden eingehaust. Begehbar ist der Thinghügel vom Spielplatz aus. Sitzplätze an den Palisaden laden zum Verweilen ein. Eine kleine Feuerstelle in der Mitte kann das mystische Erlebnis zu bestimmten Anlässen noch verstärken.

Das Gelände wird mit einzelnen Wiesenflächen und einer verdichteten Mischpflanzung aus standort-gerechten Bäumen und Sträuchern angelegt. Der Hauptweg wird aus wassergebundener Decke hergestellt und verläuft geschlängelt über das Gelände.

Kontaktformular Startseite

left column
right column

Durch Betätigen des Buttons „Senden“ werden die in das obige Formular eingetragenen Daten zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet. Sämtliche Daten werden verschlüsselt übertragen und nur im Rahmen der Angaben in den Datenschutzhinweisen verarbeitet. Sie haben ein Widerspruchsrecht mit Wirkung für die Zukunft.