Schriftzug: Hier entdecken Sie mehr von Thüringen
Kur- und Rosenstadt

Wir blühen für Europa

„Entente Florale“ 2011

Wir blühen für Europa

Angebote Gruppen 3 Bad Langensalza

„Entente Florale“ ist der Wettbewerb um die „blühendste Stadt Europas“. Bad Langensalza durfte, nach dem Gewinn der Goldmedaille im deutschen Wettbewerb, im Jahr 2011 Deutschland im europäischen Wettbewerb vertreten und errang dabei die Goldmedaille für die blühendste Stadt Europas. Nicht nur deswegen ist Bad Langensalza eine Reise wert. Die Kur- und Rosenstadt verspricht auch „Balsam für die Seele“. Ihre Reise führt Sie in den Nationalpark Hainich, einen Urwald mitten in Deutschland. Auf dem Baumkronenpfad spaziert man regelrecht durch die Baumwipfel hindurch. Danach haben Sie die Möglichkeit Ihr Mittagessen einzunehmen. Sie können wählen zwischen dem Forsthaus Thiemsburg direkt am Baumkronenpfad oder ausgewählten Restaurants in Bad Langensalza. In Bad Langensalza angekommen, steht für Sie das Original Langensalzaer Schwälbchen bereit. Mit diesem Panoramabus erleben Sie eine Stadtrundfahrt durch die blühende Einkaufsmeile. In der historischen Druckerei im Schlösschenpark können Sie sich mit der Handpresse Ihr eigenes Souvenir drucken. Ihr Erlebnistag endet mit einem Besuch des Rosengartens, der mit seiner betörenden Vielfalt moderner und historischer Rosen lockt oder des Japanischen Gartens, der Einblicke in die japanische Lebenskultur erlaubt.

Dauer ohne Fahrzeit:ca. 6,5 Stunden
Preis pro Person:42,00 €
Buchbar:ab 15 Personen, maximal 24 Personen
Buchungszeitraum:Mai bis Oktober
Buchungs-Nr.:PG-07/17

Leistungshinweis

Für den Programmpunkt Baumkronenpfad (Wegstrecke, Einlass, Führung etc.) sollten mindestens 2 Stunden eingeplant werden. An der Schwälbchen-Rundfahrt (ca. 1h) können max. 24 Personen teilnehmen. Der Bustransfer ist im Angebotspreis nicht enthalten. Auch mit Übernachtung buchbar!

Kontaktformular Startseite

left column
right column