Bad Langensalza

Willkommen in der Kur- und Rosenstadt

Bad Langensalza

Stadtprospekte

20 Jahre Städtepartnerschaft Bad Langensalza – Bad Nauheim

17.11.2010

Im Februar 1990 gingen die Kurstädte Bad Nauheim und Bad Langensalza eine Städtepartnerschaft ein, die nun schon über 20 Jahre Bestand hat. Dies war natürlich ein Grund zum Feiern und so machte sich im September eine 25köpfige Delegation Bad Langensalzaer, bestehend aus Vertretern von Partnerschaftsverein, Stadtrat, Vereinen, Verbänden und Stadtverwaltung auf den Weg in das 200 km entfernte Bad Nauheim.
Der Bad Nauheimer Bürgermeister Bernd Witzel und Partnerschaftsvereinsvorsitzende Wolfgang Mahr nahmen die Gäste in der Musikschule in Empfang. Der erste Teil der Festveranstaltung war geprägt durch die Begrüßungsrede von Bernd Witzel und den beiden Festreden von Berndt Rohde, ehemaliger Bürgermeister von Bad Nauheim, und dem Vorsitzenden des Bad Langensalzaer Partnerschaftsvereins Volker Pöhler, welche an die vergangen 20 Jahre erinnerten und auch schon einen Ausblick auf die Zukunft der Partnerschaft gaben.
Im zweiten Teil der Veranstaltung erfolgte die feierliche Überreichung der Partnerschaftsmedaille an Volker Pöhler. Diese Medaille wurde gemäß der Bad Nauheimer Ehrenordnung in Würdigung der geleisteten Arbeit verliehen. Im Anschluss wurden wir von unseren Gastgebern zu einem vorzüglichen Mittagessen in den Goldsteinpark eingeladen. Ein weiterer Höhepunkt unseres Besuches in Bad Nauheim war die feierliche Namensgebung des „Bad-Langensalza-Platz“ im Goldsteinpark. Zur Würdigung des 20jährigen Jubiläums und der Namensgebung pflanzten wir gemeinsam eine Blutbuche ein.
Nach der festlichen Baumpflanzung hatten die Bad Langensalzaer noch die Gelegenheit, das Gelände der hessischen Landesgartenschau zu besichtigen, ehe es mit einem Reisebus der Firma Salza Tours wieder zurück in die Heimat ging.
Wir bedanken uns bei unseren Freunden und Partnern aus Bad Nauheim recht herzlich für die Gestaltung und Ausrichtung dieses wunderschönen Tages.

Ihre Tourist-Hotline

0 36 03 - 82 58 45

Anfrage per E-Mail