Schriftzug: Hier entdecken Sie mehr von Thüringen
Kur- und Rosenstadt

Oostkamp

Oostkamp

Oostkamp liegt im Norden der Provinz Westflandern in Belgien. Die nächst größere Stadt ist 7 km entfernt Brügge. Seit dem 1. Januar 1977 besteht diese Gemeinde aus den Orten Oostkamp, Ruddervoorde, Hertsberge und Waardamme und hat eine Größe von 7.964 ha und 21.395 Einwohner.

Durch die günstige Lage an zwei Autobahnen siedelte sich Industrie an und Oostkamp konnte sich zu einer dynamischen und tonangebenden Gemeinde entwickeln. Das Gemeindehaus, eingeweiht 1883, hat einen eindrucksvollen Ratssaal. Er zeigt Bilder von allen Oostkamper Bürgermeistern und Monarchen von Belgien.

Eine besondere Bereicherung für die Gemeinde ist das Sport- und Kulturzentrum "De Volkart". Dieser Komplex beherbergt ein Schwimmbad, eine Sporthalle, ein Theater und verschiedene Kulturräume. Eine ehemalige Mühle "De Wieke", gelegen im Zentrum von Oostkamp, dient heute der Gemeinde als Kulturzentrum. Dort stellen europäische Künstler ihre Werke aus. Die Gemeinde ist umgeben von 20 Schlössern, die zum größten Teil in privatem Besitz sind und bewohnt werden. 4 Gemeindeparks sowie zahlreiche Rad- und Wanderwege laden zum Erholen und Entspannen ein. Der Golden-Sporen-Marathon von Flandern, eine Strecke von 42 km, von Kortrijk nach Brügge läuft jedes Jahr im Juli durch das Zentrum von Oostkamp.

Nähere Informationen unter: www.oostkamp.be 

Kontaktformular Startseite

left column
right column